Machbarkeitsuntersuchungen

Machbarkeitsuntersuchungen – ein sperriges Wort.

Wir verstehen darunter die individuelle Ausarbeitung für Ihr Problem oder Aufgabe.

Im ersten Schritt besprechen wir die groben Anforderungen, z.B.

  • was ist die geforderte Wiederholgenauigkeit / Auflösung?
  • welche Messwerte müssen erfasst werden?
  • wie soll die Einbindung der Kamerasysteme erfolgen (per SPS, PC – bzw. Datenbanksystem)?
  • und nicht zuletzt: wie ist Ihr Budget?

Nun würden wir gerne Musterteile im Labor untersuchen. Im besten Fall haben Sie schon:

  • Gut oder IO Teile
  • Schlecht oder NIO Teile
  • und ganz wichtig: Grenzmuster. Also Teile die gerade noch als IO oder NIO klassifiziert werden können.

Nun können wir ein konkretes Angebot erstellen. Da wir in der Praxis des öfteren festgestellt haben, dass sich Parameter im endgültigen Prozess ändern können – z.B. neue Anforderungen hinzukommen oder die Teile ändern, führen wir gerne

Probe- oder Testinstallationen durch. Was bedeutet das konkret? Wir stellen die komplette Hard- und Software bereit und installieren unsrere Systeme in Ihrem Hause. Nun können Sie sich unter realistischen Bedingungen von der Leistungsfähigkeit unserer Systeme überzeugen.

Oder sich viel Ärger und letztendlich auch Geld sparen – sollte eine Aufgabe doch nicht wie angedacht lösbar sein.